Neue offene Spielgruppe in der Jefferson Siedlung


9. März 2016 - 08:13 | von | Kategorie: Jugend | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Die Wissenschaftsstadt Darmstadt lädt alle Bewohnerinnen und Bewohner der Jefferson Siedlung mit Kindern im Alter bis zu drei Jahren zu einer offenen Spielgruppe ein.

„Dieses Angebot des Familienzentrums und der Frühen Hilfen bietet Flüchtlingsfamilien eine professionelle Unterstützung, Beratung  und Begleitung bei der Stabilisierung und Erweiterung ihrer Erziehungs- und Beziehungskompetenzen. Ich würde mich sehr freuen, wenn dieses besondere Angebot in Eberstadt rege genutzt werden würde“, so Darmstadts Sozialdezernentin Barbara Akdeniz. 

Ab sofort gibt es montags von 9:30 Uhr bis 11:30 Uhr in der Adventgemeinde Marienhöhe, Auf der Marienhöhe 57, die Möglichkeit, Kontakte zu knüpfen, gegenseitige Unterstützung anzubieten oder sich in Erziehungs- und Entwicklungsfragen rund um das eigene Kind auszutauschen. Zwei mehrsprachige Fachkräfte werden vor Ort mit Elementen aus Musik, Bewegung, Kunst und Sprache eine interaktive Begegnung schaffen. Sie stehen den Familien auch für Fachfragen zur Verfügung und können sie an das bestehende soziale Netzwerk anbinden. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Das Treffen ist kostenfrei.

Quelle: Pressestelle der Wissenschaftsstadt Darmstadt

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , , , , , ,




Kommentar verfassen