Oberbürgermeister Jochen Partsch ruft die Bürgerinnen und Bürger zur Wahl am Sonntag auf


4. März 2016 - 19:26 | von | Kategorie: Politik | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

In einem Aufruf bittet Oberbürgermeister Jochen Partsch die Bürgerinnen und Bürger, am Sonntag (06.03.16) zur Wahl zu gehen: „Das freie und geheime Wahlrecht ist eine zentrale Errungenschaft unseres demokratischen Gemeinwesens und gleichzeitig für uns alle ein mächtiges Gestaltungselement. Die Bürgerinnen und Bürger bestimmen bei der Kommunalwahl am kommenden Sonntag, wie sich die Stadtverordnetenversammlung der Wissenschaftsstadt Darmstadt und der Ortsbeirat Wixhausen zusammensetzen und welche Personen künftige wichtige Entscheidungen über die Zukunft unserer Stadt treffen dürfen.“

Mit ihrer Wahl entscheiden die Bürgerinnen und Bürger darüber, welche Themen künftig die politische Debatte in unserer Stadt bestimmen werden und ob Darmstadt eine zukunftsfähige und starke Stadt bleibt. Oberbürgermeister Jochen Partsch dazu: „Darmstadt hat in den vergangenen 70 Jahren davon profitiert, eine internationale und weltoffene Stadt zu sein. Die Darmstädterinnen und Darmstädter, wissenschaftliche Institutionen, kulturelle Einrichtungen und unsere Wirtschaft schätzen diese internationale Ausrichtung. Auch sie macht unsere Stadt zusammen mit unserer Bodenständigkeit und Tradition zur Zukunftsstadt Nummer 1 in Deutschland. Dies muss so bleiben. Ich hoffe, dass auch in der neuen Stadtverordnetenversammlung kein Raum für Ausgrenzung, Ressentiments oder Rassismus bleibt. Abschottung war seit 1945 noch nie eine Darmstädter Lösung. Unser Ansatz ist demokratischer Diskurs und gemeinsame Arbeit für die Lebenszufriedenheit aller Darmstädterinnen und Darmstädter. Die kommunale Demokratie ist die Basis für unser Gemeinwesen und eine gute Zukunft für alle.“

Die auf kommunaler Ebene getroffenen Entscheidungen entfalten unmittelbar Wirkung auf unser aller Leben. Bei der Kommunalwahl entscheiden die Bürgerinnen und Bürger, welche Ziele und Prinzipien in den nächsten fünf Jahren verfolgt werden sollen. „Aufgrund dieser ganz erheblichen Bedeutung der Kommunalwahlen für uns alle bitte ich alle Bürgerinnen und Bürger, diese Gelegenheit zur Beteiligung zu nutzen und am Sonntag zur Wahl zu gehen. Wählen ist die wichtigste und direkteste Form der Bürgerbeteiligung. Wer gestalten will, nutzt den Wahltag, um sich mit seiner persönlichen Stimme unüberhörbar einzumischen – so wird Demokratie praktisch.“

Die Ergebnisse der Kommunalwahl können die Bürgerinnen und Bürger auch direkt verfolgen und diskutieren: Die Wissenschaftsstadt Darmstadt lädt am Wahlsonntag (06.03.16) zu einer öffentlichen Wahlparty in die Centralstation, Im Carree, ein. Einlass ist ab 17.30 Uhr. Oberbürgermeister Jochen Partsch eröffnet die Veranstaltung. Danach werden nicht nur alle aktuellen Daten aus den Auszählungen bekannt gegeben, sondern auch Politik hautnah zu erleben sein. Viele Kandidatinnen und Kandidaten werden ebenfalls vor Ort sein.

Quelle: Pressestelle der Wissenschaftsstadt Darmstadt

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , , , , , , , , , , ,




Kommentar verfassen