Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]

Abfallkalender 2016


11. Dezember 2015 - 12:37 | von | Kategorie: Info | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Der Eigenbetrieb für kommunale Aufgaben und Dienstleistungen der Wissenschaftsstadt Darmstadt (EAD) verschickt den Abfallkalender 2016 in Form einer Informationsbroschüre mit Straßenverzeichnis und Kalendarium als Einleger an alle Darmstädter Haushalte. Personen, die bis Jahresende keinen Kalender bekommen haben, können sich unter dem Service-Telefon 06151/13-46000 an den EAD wenden oder ihn ab Anfang Januar 2016 an den Ausgabestellen in den Bezirksverwaltungen Arheilgen und Eberstadt, im Bürgerinformationszentrum im Neuen Rathaus, Luisenplatz 5 a, in den Stadthäusern Frankfurter Straße 71 und Grafenstraße 30, im Stadtteilbüro Kranichstein, Grundstraße 10, an der Kompostierungsanlage, Eckhardwiesenstraße 25 oder auch im EAD-Foyer im Sensfelderweg 33 kostenlos abholen.

Alle Abfuhrtermine für das neue Jahr sind zudem im Internet auf www.ead.darmstadt.de, Direktlink „Abfallkalender“ unter dem Auswahlbutton „2016“ abrufbar. Die vom Computer straßenbezogen berechneten Jahresübersichten berücksichtigen alle feiertagsbedingten Terminverschiebungen und lassen sich zuhause bequem ausdrucken. Für Menschen mit Sehbeeinträchtigung ist die barrierefrei lesbare Entsorgungsdatenbank als HTML-Jahresliste abrufbar. Weiterhin besteht die Möglichkeit, den Abfallkalender auch als App auf das Smartphone zu laden. Hierzu auf der EAD-Webseite über Direktlink „Abfallkalender“ den QR Code scannen, die App installieren und dann unter Optionen Darmstadt als Stadt auswählen. Wer sich im gelben „Infomail-Briefkasten“ auf der EAD-Webseite anmeldet, wird zusätzlich gratis einen Tag vor der Abfuhr per Email an die Termine erinnert und erhält auf Wunsch darüber hinaus die neuesten Informationen aus der Darmstädter Abfallwirtschaft und dem Zoo Vivarium Darmstadt.

Der EAD weist außerdem auf den Kalenderwochenwechsel von 2015 nach 2016 hin und nennt wichtige Anpassungen für den Darmstädter Abfallkalender 2016. Für gewöhnlich hat ein Kalenderjahr 52 Kalenderwochen. Unter gewissen Umständen können es aber auch 53 sein, nämlich dann, wenn das Jahr an einem Donnerstag oder später beginnt, so wie auch in 2015. Demzufolge beginnt 2016 die erste (ungerade) Kalenderwoche (KW) am Montag, den 04. Januar. Damit in Darmstadt alle zweiwöchig zu leerenden Abfallgefäße infolge der zusätzlichen 53. KW auch weiterhin im 14-tägigen Rhythmus geleert werden können, sind ab dem 04.01. für die Abfuhr von Müllgefäßen Angleichungen notwendig. Abfallgefäße, die letztmalig in 2015 in der KW 53 (ungerade) geleert wurden, werden ab 2016 in den geraden KW 2, KW 4 und folgende. geleert. Der zweiwöchentliche Leerungsrhythmus bleibt somit erhalten.

Entsprechend werden Abfallgefäße, die letztmalig in 2015 in der KW 52 (gerade) geleert wurden, künftig in 2016 bereits ab KW 1 (ungerade), KW 3 und folgende geleert. Auch hier bleibt der Rhythmus der 14-tägigen Abfuhr erhalten.

Bis zum 02.01.2016 haben die Abfuhrtermine aus 2015 noch Gültigkeit. Hierzu ist der Hinweis auf die feiertagsbedingte Verschiebung von Freitag, 01.01.2016 (Neujahr) auf Samstag, 02.01.2016 zu beachten. In einigen Stadtteilen haben sich die Abfuhrtermine für die Altpapiergefäße ab 04.01.2016 geändert. Hinweise auf alle Leerungstermine Ihrer Wertstoff-, Bioabfall-, Altpapier- und Restabfalltonnen bis 240 Liter Inhalt finden sich in den beiliegenden Straßenlisten der neuen Informationsbroschüre des EAD.

Quelle: Pressestelle der Wissenschaftsstadt Darmstadt

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , , , , , , , , , , , , ,




Kommentar verfassen