Film- und Gesprächsabend „SPEED – Auf der Suche nach der verlorenen Zeit“


16. Oktober 2015 - 08:54 | von | Kategorie: Veranstaltung | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

In der Veranstaltungsreihe „Zwischen Turbokapitalismus und Überfluss. Alternativen zu Beschleunigung und Wachstum“ ist am Montag (19.10.15) Florian Opitz zu Gast: Um 19:45 Uhr zeigt das Rex Kino den Dokumentarfilm „SPEED – Auf der Suche nach der verlorenen Zeit“, im Anschluss gibt es ein Werkstatt-Gespräch mit dem Filmemacher Opitz. Karten für den Film und das Filmgespräch gibt es nur direkt an der Kinokasse für 6,50 Euro (5 Euro ermäßigt).

Veranstalter der bis Anfang Dezember 2015 laufenden Reihe sind die Volkshochschule Darmstadt, die Evangelische Erwachsenenbildung, das Katholische Bildungszentrum nr30, der AStA der Hochschule Darmstadt, der DGB Stadtverband Darmstadt und der AStA der Evangelischen Hochschule.

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , , , ,




Kommentar verfassen