„Asylkreis Arheilgen“ wird aktiv


15. September 2015 - 10:11 | von | Kategorie: Soziales | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Um Flüchtlingen nach ihrer Ankunft in Arheilgen oder auch andernorts in Darmstadt beizustehen, hat sich ein „Asylkreis Arheilgen“ gebildet, der ehrenamtliche Angebote koordinieren will, damit ein effektives Netzwerk entsteht. Derzeit gibt es bereits montags nachmittags von 15 bis 19 Uhr ein offenes Begegnungstreffen von der Freien evangelischen Gemeinde mit Migranten im Muckerhaus, Messeler Str. 112 a, mit gemeinsamem Kaffeetrinken und Spielen (Info-Tel. 7895861). Eine Arbeitsgruppe von Kreuzkirche und CVJM bietet die Reparatur von gebrauchten Fahrrädern an, die an Flüchtlinge abgegeben werden (Info-Tel. 371190 / Gemeindebüro).

Beim dritten Koordinationstreffen am Montag, 14. September 2015, haben sich interessierte Freiwillige zusammengefunden, die ein „Sprachcafé“ etablieren wollen, bei dem einmal pro Woche in zwangloser Atmosphäre alltagstaugliche Deutschkenntnisse vermittelt werden sollen. Sie können auf gutes Unterrichtsmaterial für Ehrenamtliche zurückgreifen. Ein privates Welcome-Dinner und oder auch ein Adventskaffee-Nachmittag sind weitere Initiativen, die in Arheilgen verwirklicht werden sollen. Auch Sportangebote für Flüchtlinge werden geprüft.

Pfarrerin Barbara Themel von der Kreuzkirchen-Gemeinde wies darauf hin, dass neben diesen Aktivitäten vor allem Wohnungen und Zimmer für Neuankömmlinge gesucht werden, für die die Stadt eine Mietgarantie gibt. Auch Patenschaften für Einzelpersonen oder Familien, denen man organisatorisch beistehen könne, seien wichtig, so Barbara Themel, die gemeinsam mit Pastor Andreas Mang von der Freien evangelischen Gemeinde „Mittendrin“ über den Asylkreis Arheilgen weitere Auskünfte gibt (Tel. 9182236 und 7895861). Das nächste Treffen, bei dem Vertreter der Arbeitsgruppen berichten sollen, ist für Montag, 9. November 2015, 20 Uhr im Muckerhaus geplant.

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , , , , ,




Kommentar verfassen