Heinrich-Emanuel-Merck-Preis 2015 geht an Professor Dr. Petra Dittrich


6. September 2015 - 09:42 | von | Kategorie: Wissenschaft | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

MerckMerck vergibt den diesjährigen Heinrich-Emanuel-Merck-Preis für Analytik an Professor Dr. Petra Dittrich von der Eidgenössischen Technischen Hochschule in Zürich (Schweiz). Ausgezeichnet wird sie für ihre bahnbrechende Arbeit über Immunoassays in Kombination mit mikrofluidischen Plattformen für die Einzelzellanalyse. Der mit 15.000 € dotierte Preis wird Frau Professor Dr. Dittrich am 10. September 2015 auf der Euroanalysis 2015 in Bordeaux (Frankreich) übergeben.

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: ,




Ein Kommentar
Kommentar verfassen »

  1. Gefällt mir :)))

Kommentar verfassen