Jüngstes Jugendzentrum Darmstadts feiert fünfjähriges Bestehen mit einem Gartenfest


1. September 2015 - 08:09 | von | Kategorie: Jugend | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Am 31.08.2010 eröffnete Jochen Partsch das Jugendzentrum in der Falltorstr. 3 in Darmstadt Wixhausen mit den Worten: „ nun sei der letzte weiße Fleck der offenen Kinder- und Jugendarbeit beseitigt“. Seitdem bietet das Jugendzentrum „Penthaus WX“ an fünf Tagen der Woche einen offenen Treff, der hauptsächlich von der Altersgruppe der 12 bis 16jährigen genutzt wird, offene Angebote für Kinder von 9 bis 12 Jahren, geschlechtsspezifische Angebote für Mädchen, Ferienspiele für Kinder, Ausflugsfahrten und Projekte für Kinder und Jugendliche.

Mit seinen fünf Jahren ist das Jugendzentrum „Penthaus WX“ das Jüngste in Darmstadt. Doch auch in der relativ kurzen Zeit ist schon viel passiert: Nicht nur ein Name wurde gefunden, sondern viele große und kleine Projekte wurden durchgeführt, viele Kinder und Jugendliche haben sich im eingebracht und durch ihre Ideen und Vorstellungen das Jugendzentrum geprägt, mit Nachbarn und Vereinen wurde kooperiert und Freundschaften sind entstanden. Inzwischen ist das Jugendzentrum angekommen in Wixhausen und voll etabliert.

Das will gefeiert werden. Am 05.09. 15 lädt das Jugendzentrum alle Nachbarn, Jugendlichen, Kooperationspartner, Freunde, Freundinnen und alle Interessierten zu einem gemeinsamen Gartenfest ein. Ab 13 Uhr geht es los. Um 14 Uhr wird Stadträtin Barbara Akdeniz erwartet. Danach wird es ein Spieleturnier geben, sowie einen Rückblick auf die vergangenen fünf Jahre, verschiedene Möglichkeiten zum Austausch und zur Information. Daneben ist natürlich auch für das leibliche Wohl gesorgt – mit Burgern vom Grill und kühlen Getränken. Eine gute Gelegenheit um vorbeizuschauen und einen Eindruck zu gewinnen, was sich hinter den grünen Türen der Falltorstr. 3 verbirgt.

Quelle: Jugendzentrum „Penthaus WX“

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , , , , ,




Kommentar verfassen