Naturbadesee Arheilger Mühlchen öffnet früher


17. Juni 2015 - 08:27 | von | Kategorie: Info | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Der Naturbadesee Arheilger Mühlchen öffnet ab dem kommenden Wochenende (20./21.06.15) samstags und sonntags bereits um 10 Uhr statt wie bisher um 14 Uhr. Bürgermeister Rafael Reißer freut sich, dass der Eigenbetrieb Bäder aufgrund intensiver Werbung genug Personal rekrutieren konnte und ein vielfach geäußerter Wunsch, auch des Fördervereins Arheilger Mühlchen, nun umgesetzt werden kann. Reißer appelliert an die Nutzer, den seit letztem Jahr eingeführten freiwilligen Eintritt mit einem Richtpreis von 50 Cent für Kinder und Jugendliche und 1 Euro für Erwachsene zu beachten, damit der Badesee in Arheilgen weiter bestehen kann. Die Aktivitäten des Fördervereins hob Reißer ausdrücklich hervor: „Ob beim Teilentschlammen, Instandsetzen des Klettergerüstes oder weiteren Verschönerungsmaßnahmen – Ohne die helfenden Hände der ehrenamtlich Tätigen und das finanzielle Engagement könnte das so günstige Angebot in Arheilgen in dieser Form für die Bürgerschaft nicht angeboten werden“, erklärt der Bürgermeister.

Zum Beginn der Sommerferien am 27. Juli gelten dann im Arheilger Mühlchen bis zum Ende der Ferien am 4. September 2015 auch an den Wochentagen Montag bis Freitag verlängerte Öffnungszeiten. Dann ist der Naturbadesee auch unter der Woche bereits ab 10 Uhr statt um 14 Uhr geöffnet. Badeschluss ist um 20 Uhr. Für das Naturfreibad Woog, das DSW-Freibad und das Eberstädter Mühltalbad bleiben die Öffnungszeiten unverändert. Dort können Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 17 Jahren ab Montag, 27. Juli, für die Dauer der Ferien die günstige Ferienkarte für 16,50 Euro kaufen.

Quelle: Pressestelle der Wissenschaftsstadt Darmstadt

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , , , , , ,




Kommentar verfassen