Jugendliche bedroht – Zeugen gesucht


11. Juni 2015 - 16:19 | von | Kategorie: Polizei | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

PolizeiAm Mittwochabend (10.06.2015) gegen 18.15 Uhr soll ein junger Mann eine Jugendgruppe verfolgt und bedroht haben.

Die zwei Mädchen und zwei Jungen im Alter von 14 Jahren wollten nach einem Mittag in der Stadt den Bus der Linie 751 am Willy-Brandt-Platz in Darmstadt besteigen. Am Wartehäuschen trafen die Vier auf einen jungen Mann, dessen Bekanntschaft sie bereits bei ihrem letzten Aufenthalt Ende Mai machten. Damals hatte er die Kinder angesprochen und nach Kontaktdaten befragt.

Am Mittwochabend wartete die gleiche Person in dem Wartehäuschen. Als er die Jugendlichen erkannte, rannte er sofort auf die Gruppe zu. Diese rannten daraufhin weg. Der Unbekannte rannte hinter ihnen her. Die Verfolgung ging über die Hauptstraße in Richtung Luisenplatz und von dort über die Gustav-Lorenz-Straße in die Schleiermacherstraße. Dort soll der Unbekannte die Gruppe schließlich mit einem Messer bedroht haben. Einer der 14-Jähriger hatte daraufhin einen Passanten um Hilfe gerufen. Als der Passant die Vier zum Bus bringen wollte, soll der Täter erneut gefolgt sein. Erst als sich die Gruppe an einen zufällig vorbeikommenden Polizisten wandte, ergriff der Mann die Flucht. Er soll in den Bus der Linie 751 gestiegen sein.

Die Polizei ermittelt in diesem Fall wegen Bedrohung. Zeugen, die Hinweise zu dem Gesuchten geben können oder das Geschehen beobachtet haben, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06151 / 969-0 mit den Ermittlern beim Ersten Polizeirevier in Verbindung zu setzen.

Der Gesuchte ist 17-20 Jahre alt und circa 1,70 Meter groß. Er ist dunkelhäutig und hat sehr kurzes krauses Haar. Außerdem trug er eine Brille. Zur Tatzeit war er mit einem orangefarbenen T-Shirt und einer schwarzen „Buggy“-Jeans bekleidet. Der Täter führte einen schwarzen Rucksack mit sich. Weiterhin hatte er am linken Unterarm einen Verband. Auffällig war darüber hinaus, dass der Mann schielte und einen unregelmäßigen Gang hatte.

Quelle: Polizeipräsidium Südhessen

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , , , ,




Kommentar verfassen