Diamonds empfangen Spitzenreiter Dukes


4. Juni 2015 - 17:22 | von | Kategorie: Sport | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Darmstadt DiamondsAm Sonntag (7. Juni 2015) begrüßen die Darmstadt Diamonds im heimischen Bürgerpark-Nord die Ingolstadt Dukes zum Spiel in der 2. Football-Bundesliga GFL2. Der Kick-Off gegen den Tabellenführer ist um 16 Uhr.

Für die Gäste (8:2 Punkte) ist die Partie ein Pflichtsieg, wenn sie weiter die Liga anführen wollen. Die Diamonds (4:4 Punkte) haben sich den Klassenerhalt auf die Fahnen geschrieben und sehen sich als Außenseiter.

Beim Hinspiel in Ingolstadt letzte Woche gab es für die Südhessen keinen Blumentopf zu gewinnen. Von Anfang an lief alles gegen die Diamonds: Neben Ballverlusten, individuellen Fehlern und nicht gegebenen Touchdowns gab es auch noch Verletzungen bei Schlüsselspielern (z. B. Running Back Jermaine Elser) sowie eine Hinausstellung. Gegen den stark aufspielenden Tabellenführer darf man sich nichts davon leisten, und so hatte man am Ende mit 6:41 deutlich das Nachsehen.

Da der Darmstädter Kader durch Verletzungen und eine Sperre weiter dezimiert ist, geht die Favoritenrolle für Sonntag somit klar an die Gäste aus Ingolstadt.

Auch wenn offenbar alles gegen die Diamonds spricht: Sie haben noch ihre Heimstärke auf ihrer Seite. Das hatten sie zuletzt gegen die Nürnberg Rams bewiesen. Bei den Franken sind die Darmstädter überdeutlich mit 13:56 untergegangen (also sogar noch deutlicher als in Ingolstadt), um in der Folgewoche im heimischen Bürgerpark-Nord in einer dramatischen Partie 26:24 zu gewinnen.

Quelle: Darmstadt Diamonds

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: ,




Kommentar verfassen