Zeugenaufruf nach Trickdiebstahl


22. April 2015 - 20:37 | von | Kategorie: Polizei | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

PolizeiDie Polizei in Darmstadt fahndet nach einem Trickdiebstahl in Darmstadt nach zwei, weiblichen Täterinnen, die in der Feldbergstraße ein älteres Ehepaar bestohlen haben. Die beiden Täterinnen verschafften sich unter dem Vorwand, einen Zettel mit einer Nachricht für Nachbarn schreiben zu wollen, gegen 15:50 Uhr Zugang zur Wohnung des geschädigten Ehepaares. Während das Ehepaar abgelenkt wurde, entwendeten die Täterinnen Bargeld und Schmuck im Wert von über 30.000 Euro. Danach verließen sie die Wohnung und entfernten sich in Richtung der Mornewegstraße.

Die beiden wurden wie folgt beschrieben: 1.) weiblich, ca. 40 Jahre, korpulente Statur, ca. 165 cm groß, blondgefärbte längere Haare zum Pferdeschwanz getragen, bunte Bluse, dunkelblaue Hose und dunkelblauer Pulli. Sprach gut Deutsch und führte eine grüne Tüte mit sich, in der sich Stoffe befanden. 2.) weiblich, ca. 40 Jahre, korpulente Statur, etwas größer als Täterin 1, schulterlanges schwarzes Haar, schwarz-gepunktete Bluse. Sprach ebenfalls gut Deutsch.

Die Polizei sucht in diesem Zusammenhang Zeugen, die im Umfeld verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, oder die beiden Täterinnen gesehen haben bzw. deren Identität kennen. Hinweise bitte an das Kommissariat 24 oder das 2. Polizeirevier in Darmstadt unter der Telefonnummer 06151/969-0.

Quelle: Polizeipräsidium Südhessen

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , , ,




Kommentar verfassen