Versuchter Raubüberfall auf Tabakladen in Ober-Ramstadt


27. Januar 2015 - 07:01 | von | Kategorie: Polizei | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

PolizeiAm frühen Montagabend (26.01.15) gegen 18:00 Uhr betraten zwei junge Männer einen Tabakladen in der Darmstädter Straße in Ober-Ramstadt. Einer bedrohte die 75-jährige Betreiberin mit einem Messer und forderte Geld. Als die Überfallene die Herausgabe verweigerte, verließen die beiden Männer den Laden ohne Beute und entfernten sich zu Fuß. Ein Täter soll ca. 170-175cm groß gewesen sein. Er hatte eine Kapuze auf und zur Maskierung ein Tuch vor dem Gesicht. Der zweite Täter war ca. 155cm groß, trug eine schwarze Jacke und führte ein Messer mit sich. Beide sollen ca. 18-20 Jahre alt sein. Das Kommissariat K10 der Kriminalpolizei in Darmstadt hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Zeugenhinweise unter der Rufnummer 06161/969-0.

Quelle: Polizeipräsidium Südhessen

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , , , , ,




Kommentar verfassen