Standesamt der Wissenschaftsstadt Darmstadt erweitert sein Terminangebot für Trauungen vor Weihnachten – Nur noch wenige Trautermine frei


5. Dezember 2014 - 13:22 | von | Kategorie: Info | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

HochzeitsturmDas Standesamt der Wissenschaftsstadt Darmstadt hat wegen der großen Nachfrage zusätzliche Trautermine im Alten Rathaus und im Hochzeitsturm eingerichtet. So wird es am 23. Dezember 2014 (Dienstag) noch Trauungen von 8.30 Uhr bis 15 Uhr im Alten Rathaus geben, und auch am Montag (22.) sind bereits zahlreiche Trauungen im Alten Rathaus terminiert. Am 18., 19. und 20. Dezember 2014 ist der Hochzeitsturm auf der Mathildenhöhe für weitere Trauungen reserviert. Bürgermeister Rafael Reißer bittet Brautpaare, die sich noch vor Weihnachten im Hochzeitsturm das Ja-Wort geben wollen, um eine schnelle Entscheidung: „Es gibt nur noch einzelne Termine am 18. und 19. Dezember 2014 auf der Mathildenhöhe, die man aber sehr schnell reservieren muss, denn auch das Anmeldeverfahren braucht ja auch seine Zeit. Die Nachfrage nach Trauterminen in der Vorweihnachtszeit ist in diesem Jahr besonders hoch, die Termine am letzten Samstag vor Heiligabend sind schon seit Monaten vergeben.“

Informationen zu Terminen und zum Verfahren gibt es im Internet auf darmstadt.de unter Standesamt/Eheschließungen. Dort finden sich auch die notwendigen Vordrucke sowie die Telefonnummern der zuständigen Ansprechpartner des Standesamtes.

Quelle: Pressestelle der Wissenschaftsstadt Darmstadt

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , , , , , ,




Kommentar verfassen