Diamonds empfangen Rams


25. Juli 2014 - 10:09 | von | Kategorie: Sport | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Darmstadt DiamondsWenn am Samstag (26. Juli 2014) um 16 Uhr im Darmstädter Bürgerpark die Darmstadt Diamonds auf die Nürnberg Rams treffen, so ist das nicht nur eine Begegnung zweier Teams aus dem Liga Mittelfeld der GFL2, sondern auch die Paarung zweier Football-Urgesteine in Deutschland. Die Widder, oder „Big Blue“ existieren bereits seit 1981. Nur vier Jahre später wurden die Diamonds gegründet.

Während die Darmstädter aufgrund des Spielausfalls gegen Frankfurt Universe eine Woche länger Pause hatten, musste Nürnberg zuerst einmal die unglückliche Niederlage bei den Wiesbaden Phantoms verkraften. Die Franken lagen zuerst mit 14:0 und später mit 21:7 in Führung, mussten den Sieg aber mit dem letzten Drive der Wiesbadener aus der Hand geben.

Darmstadt und Nürnberg sind derzeit Tabellennachbarn. Während die Diamonds mit drei Siegen und drei Niederlagen auf Rang fünf stehen, belegen die Rams mit 8:10 Punkten Rang vier. Das Hinspiel in Nürnberg konnten die Rams klar mit 34:13 für sich entscheiden.

Beide Teams haben sich bisher sieben Duelle geliefert. 1990 traf man sogar in den Playoffs um die Deutsche Meisterschaft aufeinander. Bisher konnten die Diamonds nur ein einziges mal als Sieger den Platz verlassen.

Ein Sieg am Samstag wäre für beide Mannschaften immens wichtig. Sowohl die Diamonds als auch die Rams könnten mit einem doppelten Punktgewinn Anschluss an die obere Tabellenhälfte finden. Darmstadt hat zudem auch das Ziel, die markenlose Heimbilanz von bislang drei Siegen weiter auszubauen.

Quelle: Darmstadt Diamonds

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: ,




Kommentar verfassen