Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]

10 Jahre „Projekt Anna“ – Benefiz-Konzert


26. Juni 2014 - 09:13 | von | Kategorie: Soziales, Veranstaltung | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

AYEFOREAus Anlass des zehnjährigen Bestehens des Projekts ANNA an den Darmstädter Kinderkliniken Prinzessin Margaret findet am 28. Juni 2014 im „Theater im Pädagog“ ein Benefizkonzert mit der Frankfurter Band AYEFORE statt.

Das Projekt ANNA („Alles – nur nicht aufgeben“) wurde im Jahr 2004 ins Leben gerufen und ist in der Abteilung für Psychosomatik/Psychotherapie der Darmstädter Kinderkliniken Prinzessin Margaret angesiedelt. Es bietet Kindern und Jugendlichen in Krisensituationen eine kompetente Anlaufstelle ohne lange Wartezeiten.

Eine zunächst anonyme Beratung ist möglich. Ansprechpartner sind Psychologen, Familientherapeuten und Kinderärzte. Nicht nur Betroffene, auch deren Angehörige und Betreuer finden Rat und Hilfe. Schwerpunkte der Arbeit von ANNA sind die telefonische Beratung, eine offene Sprechstunde zur Krisenintervention sowie Beratungsgespräche nach Terminvereinbarung. Auch Einzeltherapie ist möglich. Bei Bedarf wird in eine Therapie weiter vermittelt oder eine stationäre Behandlung eingeleitet.

Der Sound von AYEFORE aus Frankfurt ist Ausdruck der Gegensätze und Spannungen des Meltingpots am Main. Ihre Musik bedient sich knallharter Rockgitarren und orientalischer Elemente, die in ihren Songs zu untrennbaren Einheiten verschmelzen. 2008 veröffentlichen AYEFORE ihre erste LP „Smoking Gum Evidence“, die deutschlandweit für Aufsehen in der Untergrundszene erregt.

Das Konzert beginnt am 28. Juni 2014 um 22:00 Uhr im Theater im Pädagog. Einlass ist ab 20:00 Uhr. Der Eintritt kostet 7 Euro.

Quelle & Bild: Stiftung Alice-Hospital

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , , , , , ,




Kommentar verfassen