Autoren Marie T. Martin und Peter Kapp zu Gast im Literaturhaus


29. Mai 2014 - 09:12 | von | Kategorie: Kultur | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Literaturhaus DarmstadtZur nächsten Veranstaltung „Lesebühne“ am Mittwoch, 4. Juni 2014, 19.30 Uhr im Literaturhaus, Kasinostraße 3, gibt es Lyrik und ein Hörspiel von Marie T. Martin aus Köln sowie Lyrik des Frankfurter Autors Peter Kapp. „Nach dem Börsengang“ heißt dessen erster Band mit Gedichten, die gesellschaftskritische Motive mit Liebes- und Beziehungskonflikten verbinden. Marie T. Martin stellt Auszüge ihres Hörspiels „Fünfkind“ vor, das auf melancholisch-surreale Weise von den Problemen einer Familie erzählt. Ebenfalls Gedichte hören wir aus ihrem Debütband „Wisperzimmer“, der im Leipziger poetenladen Verlag erschienen ist. Es moderiert die Autorin Martina Weber. Musikalisch begleitet wird der Abend durch Georges Goodman am Klavier. Der Eintritt ist frei.

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , ,




Kommentar verfassen