„Buschbrand“ im Darmstädter Martinsviertel


12. April 2014 - 07:20 | von | Kategorie: Polizei | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

FeuerwehrDurch schnelles Eingreifen der Feuerwehr konnte in der Freitagnacht ein größerer Schaden bei einem Brand in der Vogelsbergstraße verhindert werden. Gegen 00.50 Uhr (12.04.14) meldeten Zeugen den Brand eines größeren Busches. Bei Eintreffen der Rettungskräfte stand dieser bereits auf 10 m Länge in Brand. Die Flammen schlugen einige Meter hoch und drohten auf ein anliegendes Parkdeck überzugreifen. Mehrere dort abgestellte Fahrzeuge wurden aufgrund der Hitzeentwicklung beschädigt. Aussagen zum Sachschaden lassen sich derzeit noch nicht machen. Eine Brandstiftung ist nach derzeitigem Ermittlungsstand nicht auszuschließen. Quelle: Polizeipräsidium Südhessen

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , , , ,




Kommentar verfassen