Am 27. März ist Girls‘ Day – HEAG mobilo hat noch Plätze frei


4. März 2014 - 08:17 | von | Kategorie: Jugend | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Girls'DayZum elften Mal in Folge haben technisch interessierte Mädchen zwischen 11 und 14 Jahren am 27. März 2014 die Möglichkeit, am Girls‘ Day bei der HEAG mobilo einen Blick hinter die Kulissen des Verkehrskonzerns zu werfen. Das Unternehmen hat jetzt noch fünf Plätze zu vergeben.

Die Mädchen lernen Berufe und Tätigkeiten in den Werkstätten kennen und verfolgen das Verkehrsgeschehen über Computer und Monitore in unserer Verkehrsleitstelle. In den Werkstätten nehmen sie selbst das Werkzeug in die Hand und probieren in unterschiedlichen Übungen zu feilen, zu löten oder selbst einmal Zündkerzen zu wechseln. Sie verbringen den Tag über in Kleingruppen und erhalten in einem kurzweiligen Rundkurs Einblick in alle technischen Abteilungen der Verkehrssparte.

Mädchen, die sich für den Girls‘ Day bei der HEAG mobilo anmelden möchten, können dies über die Seite www.girls-day.de tun. Die Vergabe der Plätze erfolgt in der Reihe der eingegangenen Anmeldungen.

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: ,




Kommentar verfassen