Vortrag für Laien im Klinikum Darmstadt – Endoprothetik von Hüft- und Kniegelenk


9. Dezember 2013 - 08:48 | von | Kategorie: Tipp | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Klinikum DarmstadtAm Donnerstag, 12.12.2013 referiert Dr. med. Steffi Hesselbach, Oberärztin der Klinik für Orthopädie, Unfallchirurgie und Handchirurgie, zum Thema „Endoprothetik von Hüft- und Kniegelenk“.

Der künstliche Gelenkersatz zählt weltweit zu den erfolgreichsten Operationsmethoden, die in den letzten Jahrzehnten entwickelt wurden. Ausgereifte Operationstechniken an der Hüfte und am Kniegelenk bieten bei fortgeschrittener Arthrose die Möglichkeit einer Schmerzlinderung, einer frühen Mobilisation und einer Wiederaufnahme sportlicher oder beruflicher Aktivität mit hoher Lebensqualität und Zufriedenheit.

Das Klinikum Darmstadt möchte über Altbewährtes sowie über Neuigkeiten aus der Gelenkchirurgie insbesondere von Hüft- und Kniegelenk informieren und die heutigen Möglichkeiten aber auch vorhandenen Grenzen der Endoprothetik darstellen, sowie über konservative Therapiemöglichkeiten diskutieren.

Die Veranstaltung beginnt um 20.00 Uhr im Logistikzentrum des Klinikum Darmstadt GmbH. Der Eintritt ist frei.

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , , ,




Kommentar verfassen