Georg Büchner: Leonce und Lena, Dantons Tod und Woyzeck an einem Tag


8. Oktober 2013 - 14:16 | von | Kategorie: Kultur | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Staatstheater DarmstadtInnerhalb von nur zwei Jahren schuf Georg Büchner drei ganz unterschiedliche Bühnenmeisterwerke. Auf das große Geschichtspanorama Dantons Tod folgten das poetisch-hintersinnige Lustspiel Leonce und Lena und mit Woyzeck das erste soziale Drama der Weltliteratur.

Das Staatstheater seiner Heimatstadt Darmstadt bietet die seltene Gelegenheit, die Bandbreite von Georg Büchners dramatischem Schaffen in seinem Ganzen zu erleben. Am Sonntag, den 13. Oktober 2013 beginnt um 15 Uhr im Kleinen Haus eine zyklische Aufführung aller drei Stücke.

Programmablauf 13. Oktober 2013

14.40 Uhr Einführung Leonce und Lena

15:00 Uhr Begrüßung Büchner³ durch Schauspieldirektor Martin Apelt

Im Anschluss Leonce und Lena

16:30 Uhr Kaffee und Kuchen

16:45 Uhr Podiumsdiskussion zum Darmstädter Büchner-Zyklus mit Einführung Dantons Tod mit Reinar Ortmann, Malte Kreutzfeldt, Ensemblemitgliedern und Gäste

17:15 Uhr Dantons Tod

19:15 Uhr Erbsensuppe

19:40 Uhr Einführung Woyzeck

20:00 Uhr Woyzeck

21:20 Uhr Ein Prosit auf Georg Büchner

22:00 Uhr Ende

Weitere Informationen und Karten

Quelle: Staatstheater Darmstadt

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: ,




Kommentar verfassen