Schwelbrand in Kfz-Aufbereitungsfirma verursacht hohen Schaden


30. Juli 2013 - 15:33 | von | Kategorie: Polizei | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

FeuerwehrBei einem Schwelbrand in der Werkstattgarage einer Kfz-Aufbereitungsfirma in der Pallaswiesenstraße in Darmstadt ist am Dienstagmorgen (30.07.2013) ein hoher Schaden entstanden. Ersten Schätzungen zufolge dürfte dieser bei etwa 100.000 Euro liegen. Der Brand wurde gegen 8.00 Uhr durch einen Firmenmitarbeiter entdeckt und war nach ersten Ermittlungen im Bereich eines untergestellten Autos entstanden. Zwei weitere dort untergebrachte Fahrzeuge und die Garage wurden beschädigt. Auch eine direkt angrenzende und noch nicht in Betrieb befindliche Kfz-Aufbereitungsfirma wurde durch Rußpartikel in Mitleidenschaft gezogen. Die Berufsfeuerwehr Darmstadt und mehrere Streifen des 2. Polizeireviers waren im Einsatz. Den Brand hatten die Einsatzkräfte der Feuerwehr schnell unter Kontrolle. Die genaue Brandursache steht noch nicht fest. Die Kriminalpolizei schließt nach den bisherigen Ermittlungen eine Brandstiftung aus.

Quelle: Polizeipräsidium Südhessen

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , , ,




Kommentar verfassen