„Von Jägern und Gejagten“ – Abendführung im Zoo Vivarium


5. Juli 2013 - 08:37 | von | Kategorie: Tipp, Umwelt | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Zoo Vivarium DarmstadtIm Rahmen der „Darmstädter Exkursionen“ bietet der Zoo Vivarium am Samstag (06.07.13) um 20 Uhr eine Abendführung an. Biologe und Zoopädagoge Frank Velte wird „Von Jägern und Gejagten“ berichten. Tiere, die sich von anderen Tieren ernähren, müssen bestimmte Strategien entwickeln um ihre Beute zu bekommen. Andererseits versuchen Beutetiere alles zu tun, um ihren Fressfeinden zu entkommen. Anhand des Tierbestandes im Zoo Vivarium erläutert der Zoopädagoge die Nahrungskette in der Wildnis und erklärt warum es in der Natur keine Fairness gibt.

Treffpunkt ist am Zooeingang im Schnampelweg 5. Die Kosten betragen 4,50 Euro. Um Anmeldung unter der Telefonnummer 06151/13-3391wird gebeten.

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: ,




Kommentar verfassen