Lange Nacht des Lernens an der h_da


20. Juni 2013 - 13:39 | von | Kategorie: Wissenschaft | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Hochschule Darmstadt„Besieg Deinen inneren Schweinehund!“ Unter diesem Motto veranstaltet die Hochschule Darmstadt (h_da) im Glaskasten des Hochhauses auf dem Darmstädter Campus von Samstag, 22. Juni 2013, 12 Uhr, bis Sonntag, 23. Juni 2013, 12 Uhr, die erste lange Nacht des Lernens. Angesprochen sind Studierende, die sich angesichts bevorstehender Prüfungen motivierende Tipps zur Bewältigung der Stoffmenge oder zum Umgang mit dem persönlichen Zeitbudget holen möchten. Für das leibliche Wohl inklusive Kaffee wird gesorgt, Arbeitsmaterialien sollten mitgebracht werden.

Ansprechpartner für die Studierenden sind die Kommilitoninnen und Kommilitonen aus dem Trainerpool des Kompetenzzentrums Lehre plus der h_da. Sie vermitteln neben Strategien für die Prüfungsvorbereitung auch praktisches Wissen rund um das Lernen allgemein. Regelmäßige Bewegungsübungen während der 24 Stunden dauernden Veranstaltung sollen zu kurzen Pausen animieren.

„Im Gegensatz zu unseren erfolgreichen langen Nächten der Hausarbeiten, hier geht es um Unterstützung beim wissenschaftlichen Arbeiten, steht bei der langen Nacht des Lernens die Unterstützung rund um Prüfungen und Lernphasen im Vordergrund“, sagt Oliver Glindemann, Bildungsreferent im Kompetenzzentrum Lehre plus. „Da im Juli die nächsten Prüfungsrunden anstehen, ist die lange Nacht des Lernens eine gute Gelegenheit, Antworten auf offene Fragen zu erhalten.“

Was?
Erste lange Nacht des Lernens an der Hochschule Darmstadt (h_da)

Wann?
Samstag, 22. Juni 2013, 12 Uhr, bis Sonntag, 23. Juni 2013, 12 Uhr

Wo?
Hochschule Darmstadt
Schöfferstraße 3, Hochhaus (Gebäude C 10)
Glaskasten, Erdgeschoss
64295 Darmstadt

Quelle: Hochschule Darmstadt

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , , , ,




Kommentar verfassen