Geruchsbelästigung durch Reinigungsarbeiten an einem Schönungsteich möglich


7. Juni 2013 - 12:51 | von | Kategorie: Info | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Aufgrund von Reinigungsarbeiten an einem sogenannten Schönungsteich auf dem Werksgelände von Merck in Darmstadt kann es in den nächsten Tagen zu Geruchsbelästigungen kommen. „Wir möchten die Anwohner in unserer Nachbarschaft vorsorglich darauf hinweisen, dass sie je nach Windrichtung Gerüche wahrnehmen können, die allerdings gesundheitlich unbedenklich sind“, sagte Daniele Bruns, Leiterin Sicherheit und Umwelt bei Merck. „Diese Gerüche erinnern an ein Wattenmeer bei Ebbe.“

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: ,




Kommentar verfassen