Diamonds empfangen Bären


16. Mai 2013 - 15:57 | von | Kategorie: Sport | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Sportplatz im BürgerparkAm Samstag (18. Mai 2013) empfangen die Footballer der Darmstadt Diamonds im heimischen Bürgerpark-Nord die Böblingen Bears. Kick-Off der Regionalliga-Partie ist um 16 Uhr.

Die Diamonds haben bisher mit drei Siegen aus drei Saisonspielen die optimale Ausbeute erzielt. Einem recht knappen 21:14 gegen Baden folgte ein deutliches 27:0 gegen Ludwigsburg und zuletzt ein sehr klares 42:12 im Lokalderby gegen die Langen Knights. So stehen die Darmstädter mit 6:0 Punkten an der Tabellenspitze als eines von drei ungeschlagenen Teams.

Die Darmstädter Punkte-Statistik führt Spielmacher Shane Sabine mit 24 Punkten an, gefolgt von Robin Papke (23) und Andreas Baumann (18). Sabine hat vier Touchdowns geworfen und ist bisher ohne Interception geblieben. Für beide Runningbacks Andreas Baumann und Sebastian Silva-Gomez stehen jeweils ca. 100 Meter Raumgewinn pro Spiel zu Buche. In der Defense-Statistik führt Jhonattan Silva-Gomez mit 13 Tackles, dicht gefolgt von Christoph Hohenester (11) und Sebastian Lucas (10).

Bei der Partie in Langen letzte Woche hat sich Passempfänger Patrick Papke verletzt und wird gegen Böblingen fehlen. Die Partie wird das erste Aufeinandertreffen der Diamonds und Bears.

Bei den Gästen aus Böblingen lief die Saison bisher nicht rund. Die Bears (im Vorjahr auf Rang sechs der Tabelle) sind zusammen mit den Langen Knights und den Ludwigsburg Bulldogs eines der drei sieglosen Teams. Zwar hatte deren Angriffsabteilung gegen Baden sogar mehr Punkte erzielt als die Diamonds, die Schwäche liegt aber in der Defensive. In jeder der drei Begegnungen haben sie mindestens 50 Punkte kassiert.

Quelle: Darmstadt Diamonds

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: ,




Kommentar verfassen