Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]

Mann gibt seinen Schuhen ein Alibi


15. Mai 2013 - 15:28 | von | Kategorie: Kurios | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

PolizeiEin ungewöhnlicher Anruf ging am Mittwoch (15.05.2013) kurz nach Mitternacht bei den Beamten des 1. Polizeireviers in Darmstadt ein. Der männliche Anrufer meldete den Verlust seiner Sport-Laufschuhe, die er vor seiner Wohnungstür abgestellt hatte. Jedoch wollte der Anrufer nicht den Diebstahl des drei Jahre alten und rot-weißen Modells Asics der Größe 44/45 anzeigen, was auch durchaus für den Beamten nachvollziehbar war, da das Schuhwerk bereits Löcher am großen Zeh aufweisen soll. Vielmehr war der lauffreudige ehemalige Schuhbesitzer daran interessiert, seinen Schuhen ein Alibi zu geben, sollte der neue Besitzer mit diesen Schuhen eine Straftat begehen. Scheinbar wusste der Anrufer, von was er spricht, da er angab, in der Vergangenheit genug „Mist gebaut“ zu haben und daraus gelernt zu haben. Daher bat er, seinen Anruf aktenkundig zu machen, was dann auch geschah. Ob dies dem Mann den dann zu einem ruhigen Schlaf verhalf, verrät das Protokoll nicht. Immerhin ist der Polizei noch kein aktueller Fall bekannt, in den die Schuhe des Mannes verwickelt sind.

Quelle: Polizeipräsidium Südhessen

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , , ,




Kommentar verfassen