Mit Bierflasche attackiert und beraubt


22. April 2013 - 14:54 | von | Kategorie: Polizei | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

PolizeiDie Kriminalpolizei ermittelt im Fall eines schweren Raubes. Ein 27-jähriger Mann liegt seit Samstag mit schweren Gesichtsverletzungen im Krankenhaus. Ersten Ermittlungen zu Folge, wurde er am Georg-Büchner-Platz in Darmstadt von zwei noch unbekannten Tätern mit einer Bierflasche attackiert und auf dem Boden liegend getreten und geschlagen. Auch wurden ihm zwanzig Euro abgenommen. Die Tatzeit ist noch unklar. Möglicherweise ereignete sich der Vorfall am Samstagabend (20.04.2013). Die Kriminalpolizei (K10) ermittelt und bittet um Hinweise von möglichen Zeugen unter der Telefonnummer 06151/969 0.

Quelle: Polizeipräsidium Südhessen

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , ,




Kommentar verfassen