9-jähriger Junge wird zur Herausgabe seines Tretrollers gezwungen


10. April 2013 - 12:41 | von | Kategorie: Polizei | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

PolizeiUnter Androhung von Schlägen wurde in Darmstadt am Dienstag (09.04.2013) gegen 14.00 Uhr in Höhe der Jahnstrasse 39, einem 9-jährigen Jungen von bislang drei unbekannten Jugendlichen der Tretroller abgenommen. Der 9-jährige Junge war auf dem Nachhauseweg von der Bessunger Schule. Die Jugendlichen sollen etwa zwischen 12 – 14 Jahre alt sein. Zwei der Täter haben schwarze Haare, der dritte Jugendliche war blond. Auffällig waren die Schuhe der Täter in den Farben und blau/ schwarz sowie rot. Hinweise nimmt die Polizei (EDC) unter der Telefonnummer 06151 / 969 – 0 entgegen.

Quelle: Polizeipräsidium Südhessen

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: ,




2 Kommentare
Kommentar verfassen »

  1. Meine Tochter (12 J.) wurde gestern aus dem H-Bus durch einen unbekannten Jugendlichen herausgestoßen! Dabei hat sie einen Teil ihrer Sachen auf dem Bürgersteig verloren. Sie ist trotzdem noch eingestiegen und wurde die ganze Strecke lang beschimpft und geschubst. Keine der Passanten hat sich eingemischt.
    Danke vielmals an alle Ignoranten – so wachsen unsere Kinder sicher!

  2. Augen aufhalten und Zivilcourage sind angesagt, ich bin dabei, habe selbst ein Kind auf der Bessunger Schule……..

Kommentar verfassen