Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]

Der Biber ist los! – Biberspuren im Wald bei Groß Zimmern entdeckt


30. Januar 2013 - 07:40 | von | Kategorie: Tipp, Umwelt | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Das bioversum Kranichstein und die Naturschutzbehörde Darmstadt- Dieburg laden am Sonntag, den 3. Februar 2013 um 14:00 Uhr zu einer ungewöhnlichen Exkursion auf den Spuren eines ziemlich umtriebigen Bibers ein.

Leider bekommt man einen Biber nur selten zu Gesicht.
An seinen Spuren lässt sich seine Anwesenheit aber gut nachweisen. Und gerade in dieser Jahreszeit lassen sich zahlreiche Spuren erkennen: Fraßspuren, Fällplätze, Trittsiegel oder Rutschen. Das Spektrum ist riesig. Nicht alle sind aber einfach als Biberspuren zu erkennen. Herr Heinrich, der die Wiederansiedelung des Bibers seit 2009 begleitet, wird vor Ort eine Auswahl charakteristischer Spuren zeigen, und anhand dieser ein Bild seiner Lebensweise und seines Aktionsradius zeichnen.

Wird sich die Anwesenheit des Bibers zukünftig auf die Landschaft auswirken? Sind Konflikte zwischen Mensch und Biber vorprogrammiert? Machen Sie sich selbst ein Bild.

Treffpunkt: Groß Zimmern- genaue Info unter www.bioversum-kranichstein.de
Dauer: ca. zwei Stunden
Anmeldung: im bioversum Kranichstein, Tel. 06151 97111888, begrenzte Teilnehmerzahl
Kosten: keine
Ausrüstung: Gutes Schuhwerk, Feldstecher( wenn verfügbar); dem Wetter angepasste Kleidung.
Leitung: Karsten Heinrich Diplom Biologe, Untere Naturschutzbehörde des Landkreises Darmstadt-Dieburg

Quelle: bioversum Kranichstein Museum biologischer Vielfalt und Museum Jagdschloss Kranichstein

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , , , ,




Kommentar verfassen