Rauschgiftermittler stellen über zweihundert Gramm Heroin sicher – Ehepaar festgenommen


17. Januar 2013 - 14:17 | von | Kategorie: Polizei | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

KriPoErmittler des Rauschgiftkommissariats der Darmstädter Kriminalpolizei haben am Mittwoch (16.01.2013) in  Darmstadt-Kranichstein in der Wohnung eines Ehepaares rund 225 Gramm Heroin sichergestellt. Auch eine schussbereite Waffe und über eintausend Euro Bargeld wurden in der Wohnung aufgefunden.

Polizei und Staatsanwaltschaft hatten schon seit geraumer Zeit ermittelt und waren dabei auf den 49-jährigen türkischen Staatsgehörigen und dessen 43-jährige Frau gestoßen. Aufgrund der Ermittlungsergebnisse hatte das Amtsgericht Darmstadt einen Durchsuchungsbeschluss für die Wohnung erlassen. Der 49-jährige und bereits einschlägig polizeibekannte Mann wurde im Jahr 2004 in sein Heimatland abgeschoben und hält sich illegal in Deutschland auf. Die Staatsanwaltschaft stellte Antrag auf Erlass eines Untersuchungshaftbefehls, dem der zuständige Ermittlungsrichter am Donnerstag stattgab. Der Mann wurde in eine Untersuchungshaftanstalt eingeliefert. Gegen seine Ehefrau wird weiter ermittelt.

Quelle: Polizeipräsidium Südhessen

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , , , , ,




Kommentar verfassen