Prostituierte wurde geschlagen und beraubt


14. Januar 2013 - 15:21 | von | Kategorie: Polizei | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

PolizeiEine 28-jährige Frau, die der Prostitution nachgeht, wurde in der Nacht zum Montag (14.01.2013) kurz nach Mitternacht auf einem Parkplatz am Steinbrücker Teich in der Dieburger Straße von einem etwa vierzig Jahre alten Mann ins Gesicht geschlagen und ihres Bargeldes beraubt. Der noch unbekannte Mann, der mit einem gelben Kleinlieferwagen unterwegs war, hatte die Frau kurz zuvor nach der Vereinbarung bezahlter Liebesdienste in der Bismarckstraße in seinem Wagen aufgenommen. Der Mann ist schlank, hat kurzes dunkles Haar und ist etwa 180 cm groß. Er trug eine Brille mit eckigen Gläsern. Wer Hinweise geben kann, wird gebeten, sich unter der Telefonnummer 06151/969 0 bei der Polizei in Darmstadt zu melden.

Quelle: Polizeipräsidium Südhessen

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , ,




Kommentar verfassen