Mann nach exhibitionistischen Handlungen festgenommen


14. Januar 2013 - 15:17 | von | Kategorie: Polizei | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

PolizeiZeugen haben der Polizei am späten Sonntagabend (13.01.2013) im Darmstädter Woogsviertel einen Mann gemeldet, der mit heruntergelassener Hose und hinter einem Baum stehend, sexuelle Handlungen an sich vor nahm. Der bereits wegen exhibitionistischer Handlungen polizeibekannte Mann konnte im Rahmen der Fahndung durch eine Streife des 1. Polizeireviers festgenommen werden. Gegen ihn wurde Strafanzeige erstattet.

Quelle: Polizeipräsidium Südhessen

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , , ,




Kommentar verfassen