Lesebühne im September 2012


26. August 2012 - 10:32 | von | Kategorie: Kultur | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Literaturhaus DarmstadtZur ersten Lesebühne nach der Sommerpause am Mittwoch (5. September 2012) um 19:30 Uhr im Literaturhaus Darmstadt, Kasinostraße 3, stellen sich die Autorinnen Andrea Clausen (Mainz) und Silke Peters (Stralsund) mit neuen Prosatexten vor. Andrea Clausen liest „Rico. Essays für ein Kind“, und wird: „tanzen, was ich nicht schreiben kann“. Mit „Ich verstehe nichts vom Monsun“ stellt sie einen weiteren Text vor.

Anja Druselmann aus Mainz wird die Tanzperformance musikalisch begleiten. Kurt Drawert moderiert und führt mit den Gästen ein Gespräch. Der Eintritt ist frei.

Quelle: Pressestelle der Wissenschaftsstadt Darmstadt

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , ,




Kommentar verfassen