Mann mit Messer bedroht – Polizei sucht Zeugen


9. August 2012 - 13:19 | von | Kategorie: Polizei | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

PolizeiAm späten Mittwochabend (08.08.2012) gegen 23.30 Uhr wurde ein 17-jähriger Mann von einem bislang unbekannten Täter in der Rheinstraße im Bereich des Weißen Turms bedroht. Der Täter forderte von dem Jugendlichen seine Geldbörse. Als der 17-Jährige dieser Aufforderung nicht nachkommen wollte, zog der Mann ein Springmesser und stach nach dem jungen Mann. Dank der schnellen Reaktion des 17-Jährigen konnte er dem Angriff ausweichen. Er setzte sich mit einem Tritt zu Wehr und lief in Richtung Luisenplatz davon. Die Ermittlungsgruppe des 1. Polizeireviers fahndet jetzt nach einem circa 1,75 Meter großen Mann im Alter zwischen 20 und 30 Jahren. Der Täter war schlank. Er trug zur Tatzeit eine Jeans und eine dunkle Jacke. Zeugen, die Hinweise zu dem Täter geben können, werden gebeten, sich mit dem 1. Polizeirevier unter der Rufnummer 06151 / 969-3610 in Verbindung zu setzen.

Quellet: Polizeipräsidium Südhessen

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , ,




Kommentar verfassen