Fahrt zum Fußballspiel ans Böllenfalltor dauert länger


2. August 2012 - 07:51 | von | Kategorie: Info, Verkehr | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

FussballFußballfans, die am Freitag (03.08.12) zum Heimspiel des SV Darmstadt 98 gegen den SC Preußen Münster mit dem ÖPNV anreisen, müssen für ihre Fahrt zum Böllenfalltorstadion mehr Zeit als gewöhnlich einkalkulieren, denn auf der Linie 9 verkehren wegen der Bauarbeiten derzeit Busse statt Bahnen. Wegen der geringeren Kapazitäten der Busse bittet die HEAG mobilo die Stadionbesucher ihre Anreise möglichst frühzeitig anzutreten. Auch für die Rückfahrt sollten die Fußballfans etwas mehr Zeit einplanen.

Quelle: HEAG mobilo GmbH

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , , , , ,




Kommentar verfassen