Fahrradstraßen in Darmstadt: Informationsveranstaltung zur Heinrich-Fuhr-Straße


18. Juni 2012 - 13:07 | von | Kategorie: Verkehr | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

FahrradstraßeDie Wissenschaftsstadt Darmstadt plant, sechs Fahrradstraßen im Stadtgebiet einzurichten. Eine dieser zukünftigen Fahrradstraßen ist die Heinrich-Fuhr-Straße. Sie verbindet die Innenstadt mit dem Standort Lichtwiese und BioCampus der Technischen Universität Darmstadt, dem Botanischen Garten, dem Vivarium und der Gemeinde Roßdorf. Die Heinrich-Fuhr-Straße ist laut Darmstädter Verkehrsentwicklungsplan (VEP) eine Hauptroute für den Radverkehr, und auch verschiedene Radwanderwege – wie etwa der hessische Fernradweg R 8 – verlaufen über die Heinrich-Fuhr-Straße.

In einer Informationsveranstaltung am Mittwoch (20.06.12) um 19 Uhr auf dem BioCampus der TUD am Botanischen Garten, Gebäude B2|61 (Neubau), Schnittspahnstraße 11, 64287 Darmstadt stellt Ullrich Ranly (Straßenverkehrs- und Tiefbauamt der Wissenschaftsstadt Darmstadt gemeinsam mit Dr. Annelie von Arnim (Allgemeiner Deutscher Fahrradclub, Runder Tisch Radverkehr) und der Verkehrsplanerin Karin Weber die detaillierten Planungen zur Ausgestaltung der Fahrradstraße vor.

Weitere Informationen zu den geplanten Fahrradstraßen gibt es im Internet unter www.darmstadt.de > Leben in Darmstadt > Mobilität und Verkehr > Fuß und Rad > Untermenüpunkt Fahrradstraße.

Quelle: Pressestelle der Wissenschaftsstadt Darmstadt

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , , , , , , ,




Kommentar verfassen