Brand in Wohn- und Geschäftshaus


15. Juni 2012 - 10:45 | von | Kategorie: Polizei | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

FeuerBei einem Brand in einem Wohn- und Geschäftshaus im Neuwiesenweg in Darmstadt sind am Freitagmorgen (15.06.2012) gegen 5.20 Uhr drei Frauen leicht verletzt worden. Sie wurden mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung mit Rettungswagen in umliegende Krankenhäuser gebracht. Die Berufsfeuerwehr Darmstadt war im Einsatz und konnte den Brand schnell löschen. Nach ersten Feststellungen war der Brand aus noch ungeklärter Ursache im Bereich eines Wäschetrockners in einer Küche ausgebrochen. Das Feuer griff dann auf weiteres Mobiliar über. Dabei ist nach ersten Schätzungen ein Schaden von etwa zwanzigtausend Euro entstanden. Die Brandursache wird durch die Kriminalpolizei in Darmstadt untersucht.

Quelle: Polizeipräsidium Südhessen

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , , ,




Kommentar verfassen