35 Jahre bewegt im Herrngarten: Der Aktivspielplatz bietet zum Jubiläum neue Bewegungsstationen


9. Juni 2012 - 05:53 | von | Kategorie: Jugend | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Aktivspielplatz HerrngartenSeit 35 Jahren bietet der Aktivspielplatz im Darmstädter Herrngarten für Kinder und Jugendliche der Wissenschaftsstadt Bewegung und Kreativität. Aus Anlass dieses Jubiläums stehen gleich vier besondere Veranstaltungen auf dem Programm. So werden während des Sport- und Spielfestes am 24. Juni 2012 um 12 Uhr die drei neuen, für alle Altersgruppen nutzbaren und durch Sponsorengelder finanzierten Bewegungsstationen von Jugend- und Sozialdezernentin Barbara Akdeniz offiziell an alle Darmstädter Kinder, Jugendlichen und Erwachsene übergeben. „Auf diesem Spielplatz in diesem wunderschönen Park können Kinder- und Jugendliche seit Generationen unter freiem Himmel mitten in der Stadt nach Herzenslust aktiv sein. Seit Jahren unterstützen dies die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Jugendförderung durch zahlreiche Impulse. Der neue Bewegungsparcours ermöglicht jetzt zudem noch ein Generationen übergreifendes Miteinander ganz im Sinne des für alle wichtigen Themas Gesundheit“, erläutert Stadträtin Akdeniz. Nach der offiziellen Übergabe können die Stationen direkt ausprobiert und etwa Schultern gelockert, Beinausdauer getestet oder Balance auf der Wackelplatte ausprobiert werden. Für Kurzweil und Hintergründiges zum Generationendialog sorgt Clownin „Rösli“.

Am 24. Juni 2012 ist zugleich Verkaufsstart der neuen Herrngarten-Broschüre des Fördervereins Aktivspielplatz e.V.. Sie enthält unter anderem einen Überblick über das reichhaltige Angebot an Spiel- und Sportmöglichkeiten im Park. Das Buch gibt es auf dem Aktivspielplatz und in ausgewählten Darmstädter Buchhandlungen zum Preis von 9 Euro. Weitere Termine im Jubiläumsjahr des Aktivspielplatzes sind am 2. August der Kleinkunstabend „just for fun“, am 8. September 2012 die Teilnahme an der„Watzemussig-Nacht“ und am 16. September 2012 das „Fahrrad-Familienfest“ in Zusammenarbeit mit dem ADFC und der Jugendverkehrsschule.

Quelle: Pressestelle der Wissenschaftsstadt Darmstadt

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , , , , , ,




Kommentar verfassen