„Klar sehen“: info messe der Hochschule Darmstadt für Studieninteressierte


7. Mai 2012 - 08:34 | von | Kategorie: Wissenschaft | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Hochschule DarmstadtStudieninteressierte haben bei der info messe der Hochschule Darmstadt (h_da) am Donnerstag, 10. Mai 2012 die Gelegenheit, Studienangebot und Campus an den Standorten Darmstadt und Dieburg kennenzulernen. Unter dem Motto „Klar sehen“ können sich Schülerinnen und Schüler im Gespräch mit Lehrenden, Beschäftigten und Studierenden sowie beim Besuch von Vorlesungen und Workshops einen Eindruck vom Studium an der h_da machen. Zwischen dem Campus Darmstadt und dem Mediencampus der h_da in Dieburg fahren kostenlose Bus-Shuttles. Die Fachbereiche Elektrotechnik und Informationstechnik und Maschinenbau und Kunststofftechnik verknüpfen die info messe mit einem Tag der offenen Tür. Eine Anmeldung zur info messe ist in diesem Jahr nicht nötig. Treffpunkt und Beginn ist um 9 Uhr in der Mensa Schöfferstraße.

Am Vormittag präsentieren sich alle elf Fachbereiche der Hochschule Darmstadt mit Vorträgen, Diskussionsrunden oder Laborbesichtigungen. Nach einem kostenlosen Mittagessen in der Mensa haben die Schülerinnen und Schüler dann die Gelegenheit, sich noch eingehender über einzelne Studiengänge zu informieren. Studentische Studienberaterinnen und Studienberater aus allen Fachbereichen haben zudem den ganzen Tag über ein offenes Ohr für die Fragen der Schülerinnen und Schüler, führen in kleinen Gruppen über den Campus und berichten dabei von ihrem Studium. Darüber hinaus gibt es in allen Fachbereichen spezielle Info Points sowie zwei Stände des Student Service Center der Hochschule Darmstadt am Campus in Darmstadt und in Dieburg. Dort können sich die Schülerinnen und Schüler auch ihre Anwesenheitsbestätigungen abholen. Im Hochhaus der h_da in Darmstadt präsentieren zudem hochschulweite Einrichtungen ihr Angebot. Hier finden Interessierte Informationen zum Dualen Studium, zum Studium im Ausland, zum Hochschulsport oder zu Studienstiftungen.

„Die info messe ist der letzte wichtige Schritt vor der Studienwahlentscheidung“, sagt Projektleiterin Tanja Niemann vom Student Service Center der Hochschule Darmstadt. „Deswegen ist es besonders wichtig, dass sich die Schülerinnen und Schüler bereits vor ihrem Besuch Gedanken darüber machen, über welche Studiengänge sie sich näher informieren möchten.“

Das vollständige Programm der info messe 2012 ist nachzulesen unter www.infomesse.org.

Quelle: Hochschule Darmstadt

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , , , , ,




Kommentar verfassen