Darmstädter Luisencenter verkauft


2. April 2012 - 12:22 | von | Kategorie: Wirtschaft | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Luisencenter DarmstadtWie das Property Magazine mitteilt, hat die Union Investment das Luisencenter in Darmstadt für rund 104 Millionen Euro an einen von LaSalle Investment Management verwalteten Fonds veräußert. Union Investment hatte das Center im Dezember 2003 erworben. Das Luisencenter wurde 2002/2003 generalüberholt und instandgesetzt und verfügt über eine Mietfläche von ca. 18.962 m². Das Shoppingcenter hat ca. 60 Läden, wie H&M, New Yorker und REWE. Es handele sich um ein etabliertes Center in bester Innenstadtlage mit 540 Parkplätzen in der Tiefgarage. Ca. 45.000 Passanten pro Tag würden das Luisencenter besuchen. Die ECE übernimmt auch für den neuen Eigentümer weiterhin langfristig das Centermanagement und die Vermietung.

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: ,




Kommentar verfassen