Vortrag im Marienhospital: Notfälle im Kindesalter


23. Februar 2012 - 13:11 | von | Kategorie: Jugend, Tipp | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Plötzliches Fieber oder Schreiattacken, ein Sturz vom Fahrrad, eine schmerzhafte Brandverletzung durch die heiße Kochplatte – bei Kindern keine Seltenheit. Da ist schnelles, überlegtes Handeln gefragt. Wie, darüber informiert Dr. med. Matthias Hachmann, Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin, in seinem Vortrag „Notfälle im Kindesalter“ am Marienhospital. Der Mediziner referiert unter anderem über Husten, Fieber, Atemnot, Verbrennungen, Verletzungen und allergische Reaktionen. Anschließend können die Teilnehmer Fragen stellen. Der Vortrag findet statt am Mittwoch, 7. März 2012 ab 19.30 Uhr im Fortbildungsraum (5. OG) des Marienhospitals. Für die Teilnahme wird ein Kostenbeitrag von fünf Euro pro Person erhoben. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , , ,




Kommentar verfassen