Vom Fahrrad gestoßen und beraubt


20. Februar 2012 - 14:49 | von | Kategorie: Polizei | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

PolizeiBrutal ist ein etwa 16 Jahre alter Täter am Sonntagabend (19.02.2012) gegen 21.45 Uhr bei einem Raub im Darmstädter Prinz-Emil-Garten gegen sein 15-jähriges Opfer vorgegangen. Aus einer Gruppe von drei Personen heraus war der Geschädigte von seinem Fahrrad gestoßen und mehrfach getreten worden. Die anderen Personen beteiligten sich nicht an der Tat. Dann musste er dem Täter seine Geldbörse aushändigen, in der sich lediglich ein Euro und eine Bahnkarte befunden hatten. Die Darmstädter Polizei ermittelt. Hinweise nimmt sie unter der Telefonnummer 06151/969 0 entgegen.

Quelle: Polizeipräsidium Südhessen

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , , ,




Kommentar verfassen