„Herr Klitzewinzig und der Wal“ – Pan Maluśkiewicz i wieloryb – polnisch-deutsche Vorlesestunde für Kinder


10. November 2011 - 06:49 | von | Kategorie: Jugend | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

StadtbibliothekDer Deutsch-Polnische Verein „Die Brücke e.V.“ gestaltet im November wieder eine abwechslungsreiche Vorlesestunde in der Stadtbibliothek. Diesmal begibt sich der neugierige Herr Klitzewinzig auf eine abenteuerliche Seefahrt. Als kleinster Mann der Welt will er das größte Tier der Welt, den Wal, persönlich treffen.

Der polnische Kinderklassiker von Julian Tuwim wird von Mitgliedern des Elternvereins gelesen, die deutsche Version von der Übersetzerin Joanna Manc aus Frankfurt am Main. Das Buch „Herr Klitzewinzig und der Wal“ ist 2010 im Verlag „Die Buchpiloten“ erschienen.

Die Vorlesestunde am kommenden Samstag (12.11.11) beginnt wie immer um 11 Uhr in der Kinder- und Jugendbuchabteilung in der Stadtbibliothek im Justus-Liebig-Haus, Große Bachgasse 2. Kinder ab 4 Jahren und Erwachsene sind dazu eingeladen. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung nicht erforderlich.

Quelle: Pressestelle der Wissenschaftsstadt Darmstadt

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , , , ,




Kommentar verfassen