„LeseNovember“ für Kinder: Ilona Einwohlt liest in der Stadtbibliothek aus ihrem Buch „Das Model und ich“


8. November 2011 - 08:34 | von | Kategorie: Jugend | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

StadtbibliothekAm Samstag, 12. November 2011, liest die bekannte Weiterstädter Autorin Ilona Einwohlt um 15 Uhr in der Stadtbibliothek im Justus-Liebig-Haus aus ihrem neuesten Roman „Das Model und ich“.

Viele Mädchen träumen von einer Laufstegkarriere. Aber wie wird man Model? Dazu braucht es viele Beautytipps, Ratschläge und Informationen zum passenden Outfit, Modelagenturen und Berufsaussichten. Die Autorin wirft aber auch einen kritischen Blick auf die Modebranche mit all ihrem Glamour. Ilona Einwohlt hat sich in erster Linie durch ihre Ratgeber für Teenies wie „Mein Pickel und ich“ oder „Die Jungs und ich“ bei Jugendlichen ab 12 Jahren einen Namen gemacht. Die unterhaltsamen Ratgeber mit den großen und kleinen Problemen von Sina und ihren Freundinnen sind auch überregional allesamt Ausleihrenner in den Bibliotheken.

Ilona Einwohlt ist im Rahmen des „LeseNovember“ 2011, einer Autorenlesereihe für Kinder und Jugendliche, in der Stadtbibliothek Darmstadt zu Gast. Der Eintritt ist frei – dank der Unterstützung der Firma Merck und dem Förderverein ‚Freunde der Stadtbibliothek Darmstadt e.V..

Quelle: Pressestelle der Wissenschaftsstadt Darmstadt

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , , , , ,




Kommentar verfassen