Europaletten angezündet – Kriminalpolizei ermittelt


1. November 2011 - 11:50 | von | Kategorie: Polizei | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

FeuerwehrAm Dienstagmorgen (01.11.2011) gegen 4.15 Uhr wurde durch einen Zeugen ein Brand in einem Biergarten in der Dieburger Straße gemeldet. Nach ersten Feststellungen hatten noch unbekannte Täter kurz zuvor auf dem Gaststättengelände Europaletten angezündet. Darauf waren Sitzgelegenheiten gestapelt, die durch die Flammen ebenfalls beschädigt wurden. Auch die Wellblechüberdachung und die Lichterkette einer Hütte wurden in Mitleidenschaft gezogen. Der Schaden wurde zunächst auf 3.500,- EUR geschätzt. Durch die rasche Entdeckung und den Löscheinsatz von Zeugen und Feuerwehr konnte eine weitere Ausbreitung des Feuers verhindert werden.

Die Kriminalpolizei (K 10) ermittelt und bittet auch um Hinweise unter der Telefonnummer 06151/969 0.

Quelle: Polizeipräsidium Südhessen

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , , , ,




Kommentar verfassen