Vortrag über die Sicherheit von Kernkraftwerken


14. Oktober 2011 - 10:17 | von | Kategorie: Umwelt, Veranstaltung | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Biblis - Bild: Flickr-User ThaRemixAm Mittwoch, den 26. Oktober 2011 um 18:00 Uhr lädt die Akademie 55plus zu einem Vortrag von Dipl-Ing. Michael Sailer, in das Hessische Staatsarchiv, Haus der Geschichte, Karolinenplatz 3, 64283 Darmstadt ein.

Vortragsthema: Sicherheit von Kernkraftwerken und ihre Entsorgung

Die Ereignisse von Fukushima haben ein Schlaglicht auf die Risiken von Kernkraftwerken geworfen. Die Sicherheit ist vom Funktionieren von technischen Systemen abhängig, aber auch von den Menschen, die die Systeme konstruieren, bauen und mit ihnen umgehen. Auch sind Kernkraftwerke keine sicherheitstechnischen Inseln, sondern vielfältig von den Bedingungen in ihrer Umgebung abhängig. Es ist auf jeden Fall wichtig, sich mit dem anfallenden radioaktiven Müll zu beschäftigen, denn seine sichere Entsorgung ist eine Herausforderung, die gelöst werden muss.

Michael Sailer ist Sprecher der Geschäftsführung des Öko-Instituts e.V., Mitglied der Reaktor-Sicherheitskommission und Vorsitzender der Entsorgungskommission.

Für Mitglieder des Vereins ist der Vortrag kostenlos. Sehr herzlich sind auch Gäste willkommen: Teilnahmebeitrag 3,00 Euro.

Bild: Flickr-User ThaRemix
Quelle: Akademie 55plus Darmstadt e.V.

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , , ,




Kommentar verfassen