Tierpfleger-Führung „Besuch bei den Affen“


28. September 2011 - 08:10 | von | Kategorie: Tipp, Umwelt | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Schopfmakak - Bild: Vivarium Darmstadt / Thomas BeckerBei der Führung „Besuch bei den Affen“ im Zoo Vivarium Darmstadt erfahren Besucher mehr über die Bolivianischen Totenkopfaffen und Schopfmakaken. Schopfmakaken leben in der freien Wildbahn nur auf der indonesischen Insel Sulawesi und werden in Deutschland in ganz wenigen Zoos gehalten. Aber auch über andere kleine Säugetiere aus Darmstadts Tiergarten erzählen die Tierpfleger viel Wissenswertes und Aktuelles.

Die Führung im Rahmen der „Darmstädter Exkursionen“ startet am Samstag, den 8. Oktober 2011 um 11 Uhr. Der Eintrittspreis beträgt 3 Euro pro Person. Treffpunkt ist vor der Zooschule. Um telefonische Anmeldung unter 06151-13 3391 wird gebeten.

Im Oktober hat das Vivarium täglich von 9 bis 18 Uhr geöffnet, Kassenschluss ist um 17 Uhr.

Bild: Vivarium Darmstadt / Thomas Becker
Quelle: Pressestelle der Wissenschaftsstadt Darmstadt

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , ,




Kommentar verfassen