Landeszuschuss für das Klinikum Darmstadt


15. September 2011 - 17:53 | von | Kategorie: Wirtschaft | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Klinikum DarmstadtDer für das Klinikum Darmstadt zuständige Dezernent, Stadtkämmerer André Schellenberg, zeigt sich hocherfreut über die positiven Signale aus der Landeshauptstadt Wiesbaden für das Klinikum.

„Alle Hinweise und Informationen aus Wiesbaden deuten darauf hin, dass mit einem Landeszuschuss für unser Klinikum in Höhe von 65 Millionen Euro wohl schon 2013 und damit früher als geplant zu rechnen ist. Durch diesen Zuschuss sichert das Land unsere Entscheidung ab, das Klinikum in kommunaler Hand zu behalten. Zusätzlich wird die Stadt Darmstadt den Klinikneubau in der Innenstadt mit einer Bürgschaft in Höhe von 70 Millionen Euro unterstützen. Auf diese Weise ist es uns möglich, auch zukünftig eine optimale und umfassende Gesundheitsversorgung für die Darmstädter Bürgerinnen und Bürger sowie für die Menschen aus dem Darmstädter Umland zu gewährleisten. Ich danke schon jetzt allen, die sich für die Zukunftsfähigkeit des Klinikums Darmstadt vor Ort und in der Landeshauptstadt politisch und persönlich engagieren“, so Klinikdezernent André Schellenberg.

Quelle: Pressestelle der Wissenschaftsstadt Darmstadt

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , , ,




Kommentar verfassen