Tödlicher Verkehrsunfall auf der Bundesautobahn 67


9. August 2011 - 17:28 | von | Kategorie: Polizei | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

PolizeiAm Dienstagvormittag (09.08.2011) gegen 09:40 Uhr ereignete sich ein tödlicher Verkehrsunfall auf der Bundesautobahn 67 von Büttelborn in Richtung Darmstadt. Die Unfallstelle befand sich in Höhe der Anschlussstelle Griesheim. Ein Motorradfahrer verstarb noch am Unfallort.

Nach ersten Ermittlungen der Polizeiautobahnstation Südhessen vor Ort hatte der Motorradfahrer zunächst einen Lastkraftwagen auf der zweispurigen Bundesautobahn überholt und scherte dann wieder auf die rechte Fahrspur ein. Im weiteren Verlauf kam es etwa 100 Meter vor der Anschlussstelle Griesheim zum Zusammenstoß mit dem Auflieger der vorausfahrenden Sattelzugmaschine eines Tankfahrzeuges.

Bei dem verstorbenen Motorradfahrer handelte es sich um einen 50-jährigen Mann aus Heidesheim, Kreis Mainz-Bingen. Der Fahrer der Sattelzugmaschine blieb unverletzt. Das Motorrad wurde sichergestellt. Zur genauen Untersuchung des Unfallhergangs wurde ein Gutachter hinzugezogen.

Der Sachschaden beläuft sich ersten Schätzungen zufolge auf ungefähr 30.000,- Euro. Die Autobahn war in Richtung Süden bis etwa 12:00 Uhr voll gesperrt. Auf der Gegenfahrbahn kam es zu keinen nennenswerten Behinderungen. Der Tank des Sattelzugaufliegers war leer, sodass zu keinem Zeitpunkt eine Gefahr für andere Verkehrsteilnehmer bestand.

Quelle: Polizeipräsidium Südhessen

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , , , ,




Kommentar verfassen