Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]

Promenadenkonzerte im Juli 2011


1. Juli 2011 - 07:45 | von | Kategorie: Kultur | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Orangerie DarmstadtAm Samstag (2. Juli) von 16 Uhr bis 17 Uhr treten die Sängerin Hsin Yu und ihre beiden Begleiter Axel Müller-Schroth und Christoph Kühnel als „Jazzy James“ mit bekannten Pop- und Jazzstücken im Herrngarten auf. Gleichzeitig ist „Red Wine“, eine rein gitarrenorientierte Band, die überwiegend Songs der 60er und 70er Jahre covert, im Orangeriegarten zu hören. Das angekündigte Konzert am Samstag (02.07.11) von 16 Uhr bis 17 Uhr mit der Band „Red Wine“ im Orangeriegarten fällt aus.

Am Sonntag (3. Juli) spielt der Musikverein Pfungstadt von 11 Uhr bis 12 Uhr im Orangeriegarten.

Am Sonntag (10. Juli) ab 11 Uhr lädt der Singkreis Kranichstein zum Offenen Singen in den Herrngarten ein. Zeitgleich ist der griechische Gitarrist und Sänger Jorgos Tachtatzis mit südeuropäischen Musikeinblicken aus dem Mittelmeerraum im Orangeriegarten zu hören.

Am Sonntag (17. Juli) von 11 Uhr bis 12 Uhr unterhält „blue project“ mit groovigem Jazz, im Herrngarten sein Publikum. Mit Saxophon, Marimbaphon, Schlagzeug, Percussion, Bass und Tuba ist das Programm der Gruppe blue project ein ungewöhnliches Klangereignis. Zur gleichen Zeit ist der 1998 gegründete Gospelchor „Joy“, bestehend aus acht Sängerinnen, im Orangeriegarten. Zum Repertoire des Chors gehören Gospels, Spirituals, moderne Kirchenlieder sowie Stücke aus dem Pop- und Musicalbereich.

Am Sonntag (24. Juli) ab 11 Uhr im Herrngarten ist die Gruppe „2gether3“ zu hören. Zur Musik von „United Swing Generations“ können Musikliebhaber zur gleichen Zeit im Orangeriegarten entspannen.

Am Sonntag (31. Juli) von 11 Uhr bis 12 Uhr spielt das Akustik-Duo „Comfort“ eigene Titel und Musik aus aller Welt mit Gitarre, Gesang, Querflöte und Perkussion im Herrngarten. Zeitgleich spielt der Hessenwalder Spielmannszug unter der Leitung von Günther Deuker volkstümliche Stimmungsmusik im Orangeriegarten.

Quelle: Pressestelle der Wissenschaftsstadt Darmstadt

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , , , , , , , ,




Kommentar verfassen